Fahrradkultur aus Bristol


BIKEKITCHEN Augsburg Bristol (2)

Kevin, Stefan (BK) und Sylvie

Sylvie und Kevin aus Bristol sind seit vier Wochen in Augsburg. Sie sind nach Augsburg gekommen für das Grandhotel Cosmopolis, wo sie in der Friedensakademie Workshops durchgeführt haben. Sie sind sehr stark in der Fahrradkultur verwurzelt. Bereits vor ihrer Ankunft hatten wir Kontakt und dabei gemeinsame Fahrradaction verabredet. Die beiden haben bei unserem Fahrradcamp mitgemacht, haben uns öfter in der Bikekitchen besucht und sind mit uns den Plärrerumzug gefahren. Wir haben die Freundschaft des Bristol Bike Project mit der Bikekitchen Augsburg offiziell geschlossen.

In drei Blogbeiträgen berichten Sylvie und Kevin von ihrem Besuch in Augsburg:

Pit Stop in Augsburg

Bike Kitchen twinned

Stoytelling at grandhotel

Wir haben uns viel unterhalten und ausgetauscht. Bristol ist definitiv eine Fahrradstadt, es gibt dort eine vielseitige Fahrradkultur. Kevin hat uns zwei Youtube-Videos empfohlen:

  1. den Film zum Bristol Cycle Festival, bei dem sie organisiert und mitgewirkt haben.
  2. den Film über das Bristol Bike Project und dessen Flüchtlingsarbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s