Das kaputte rote Damenfahrrad mit den weißen Punkten


Wir haben gestern dieses Fahrrad entdeckt:

Liebevoll von der Besitzerin gestaltet, durch einen bösen Unfall schwer beschädigt. Was ist passiert? Das Schutzblech ist in die Speichen geraten. Dadurch wurde es eine Umdrehung mit dem Rad mitgezogen und hat das Laufrad, die Bremse und sich selbst zerstört.

 
Unglaublich, der Schlauch hält sogar noch die Luft

Wer kennt die Besitzerin? Wir möchten bei der Reparatur helfen. Weil wir selbst gestaltete Fahrräder toll finden. Das Gute an Fahrrädern ist: sie sind einfach reparierbar. Auch dieses Fahrrad, selbst wenn es nicht so aussieht. Wir spendieren ein Laufrad, eine Bremse und ein Schutzblech aus unserem Gebrauchtteile-Bestand und helfen beim Einbau. Damit das schöne Stück wieder über Augsburgs Straßen rollt.

Wir hoffen sehr, dass der Fahrerin bei der Panne nichts passiert ist. Ein Sturz ist durchaus vorstellbar bei diesem Anblick der Verwüstung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s