Feature: die Cityfarm Augsburg


Wir sind mit Ildi und Benni von der Cityfarm Augsburg befreundet. Die beiden betreiben auf ihrem tollen „Stadtbauernhof“ gezielt Natur- und Umweltbildungsarbeit. Kita- und Schulkinder legen z.B. Beete an und betreuen zusammen die Kaninchen. Die Kinder dürfen auf die Bäume klettern und Stockbrot an der Grillstelle backen.

Es gibt viele Gelegenheiten, sich gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Zuletzt haben wir zusammen einen Dreibein-Grill (unter Verwendung einiger Fahrradteile) für die Cityfarm gebaut. Bald bekommen wir eigens für uns gezogene Zucchini aus der Cityfarm.

Die Cityfarm startet dieses Jahr richtig durch. Das ist ein guter Grund, den Blog der beiden noch einmal vorzustellen:

Cityfarm Augsburg: Landlust mitten in der City für Stadteier und Landkinder

„Unser Konzept umfasst im Stadtraum Augsburg den Aufbau einer kleinen Cityfarm als Natur- und Umweltbildungsort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Unsere großen Themengebiete sind Ökologischer Gartenbau, artgerechte Tierhaltung sowie Sensibilisierung der Menschen für die Zusammenhänge von Ernährung, Gesundheit, Naturnähe, Ökologie und Umwelt.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s