Alles sehr lecker


Am Donnerstag haben uns Ildi und Benni von der CityFarm Augsburg ein paar wunderbare Erzeugnisse aus eigenem Anbau und eigener Verarbeitung mitgebracht. Und am Freitag hat Gastkoch Michael indisch für die Bikekitchen(-gäste) gekocht. Kartoffeln und Blumenkohl mit Currysauce. Ihm hat es Spaß gemacht, wir fanden es saulecker. Bis das Essen fertig war, ist es 21.00 Uhr geworden. Wir saßen dann noch eine Weile zusammen und haben erst um halb 2 das Licht ausgemacht.

Weil wir beim Abspülen zu viel Dampf gemacht haben, war die Schaufensterscheibe unserer Geschäftsstelle von innen beschlagen. Wir hatten viel Spaß dabei, Passanten zu beobachten, wie sie von außen mit dem Finger in den Niederschlag auf der Scheibe schreiben wollten – was natürlich nicht funktioniert hat. Zwei betrunkene Mädels haben uns ein Bierflaschenetikett auf die Scheibe geklebt. Wir standen innen zwei Meter hinter der Scheibe und haben dabei zugesehen, waren aber wegen des Dampfs und der Schaufensterbeleuchtung selbst nicht zu erkennen. Sehr lustig …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s