Wir bauen ein Lastenfahrrad



Wir bauen ein Lastenfahrrad für die Bikekitchen. Für uns und für Euch. Wenn der „Hecklader“ fertig ist, könnt Ihr ihn über die Bikekitchen ausleihen. Das Projekt wird initiiert unter dem Titel POSTFOSSILE MOBILITÄT + GETEILTE INFRASTRUKTUR MOBIL von der „Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis“ und der offenen Werkstatt „WerkBox3“ in München. Ziel ist eine Internetseite, die unkommerziell ausleihbare Lastenfahrräder (von privat bzw.auf Spendenbasis), deren Standorte und die Kontaktdaten bündelt. Und natürlich zunächst den Bau der Transportfahrräder fördert und unterstützt.

Wir haben am Wochenende in einem Workshop den Rohbau erstellt. Lackierung, Antrieb und vor allem die Bremsanlage werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir werden hier über die Fortschritte berichten.

Die Konstruktion ist prinzipiell gut nachbaubar. Du brauchst Teile von vier Fahrrädern und einige zusätzliche Rohre. Flexen, Sägen, Feilen, Biegen und Schweißen musst Du allerdings können (in der Bikekitchen nicht möglich). Wir haben Skizzen für die wesentlichen Bauteile. Die Maße kannst Du bei unserem Modell abnehmen.

Informationen über den Workshop und das Projekt: http://www.werkbox3.de/index.php/2011/08/10/transportrad-bau-workshops/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s